Balkonkraftwerk Modelle – Leistung, Ertrag, Kosten

Welchen Balkonkraftwerk Modelle gibt es?

Grob unterteilt, gibt es erst einmal 3 verschiedene Balkonkraftwerk Modelle. Diese kleinen Balkon-Kraftwerke unterteilt man in 3 Leistungsklassen. Balkon-Solar kannst du mit 300-, 400- oder 600 Watt kaufen. Letztendlich entscheidet dein durchschnittlicher Stromverbrauch über den Tag gesehen, welche Solaranlage die passende für dich wäre. Ein weiterer wichtiger Punkt wäre, wieviel Platz für die Solarmodule vorhanden ist. Balkonkraftwerke mit 300 Watt und 400 Watt bekommst du mit einem Solarmodul. Balkonkraftwerke mit 600 Watt wird dir mit mit 2 Solarpanels geliefert.

Was die Kosten der Balkonkraftwerke betrifft, schauen Sie sich unbedingt die Angebote an:

Balkonkraftwerk Angebote und Bestseller für Sie - TIPP!

Balkonkraftwerk Solarmodul

Einzelnes Solarmodul

Welche Leistung sollte dein Balkonkraftwerk haben?

Hier bedarf es ein wenig Vorarbeit von dir. Zuerst solltest du ermitteln, wie hoch tagsüber dein Grundverbrauch ist. Da auch Homeoffice beim Stromverbrauch immer mehr eine Rolle spielt, solltest du auch dies berücksichtigen, sofern es für dich zutrifft. Wählt man die Solar-Anlage zu klein, verschenkst du ungenutzes Potential der Sonnenkraft. Kaufst du eine zu große Anlage, geht der ungenutzte Strom in das Stromnetz deines Netzbetreibers und du verschenkst es quasi.

Aktuelle Rabatt-Aktionen und Angebote für Balkonkraftwerke hier:

Balkonkraftwerk Angebote und Bestseller für Sie - TIPP!

Passende Halterungen für Balkonkraftwerke hier:

Halterungen und Montagesysteme für Balkonkraftwerk hier!

NEUER Fachhändler als neue Empfehlung für Balkonkraftwerke 300 Watt, 600 Watt und 600 Watt Upgrade auf 800 Watt!!!

Balkonkraftwerk 760Watt / 600 Watt Hoymiles HM-600

Balkonkraftwerk 760Watt / 600 Watt Hoymiles HM-600

Folgende Balkonkraftwerke der neuen Empfehlung verfügbar :

Hier Balkonkraftwerk der neuen Empfehlung bestellen

1. Kleines Kraftwerk 400 Watt Single 410Wp, Hoymiles HM-400 Wechselrichter

2. Kleines Kraftwerk 800 Watt Duo 820Wp (Topseller), Hoymiles HMS-800-2T Wifi Wechselrichter*

3. Kleines Kraftwerk 1500 Watt Quattro 1640Wp, Hoymiles HM-1500 Wechselrichter*

Folgende Balkonkraftwerke der neuen Empfehlung verfügbar :

Hier Balkonkraftwerk der neuen Empfehlung bestellen

1. Kleines Kraftwerk 400 Watt Single 410Wp, Hoymiles HM-400 Wechselrichter
2. Kleines Kraftwerk 800 Watt Duo 820Wp (Topseller), Hoymiles HMS-800-2T Wifi Wechselrichter*
3. Kleines Kraftwerk 1500 Watt Quattro 1640Wp, Hoymiles HM-1500 Wechselrichter*

Balkonkraftwerke mit Upgrade-Funktion der neuen Empfehlung:

Folgende Balkonkraftwerke der neuen Empfehlung verfügbar :

Hier Balkonkraftwerk der neuen Empfehlung bestellen

1. Kleines Kraftwerk 400 Watt Single 410Wp, Hoymiles HM-400 Wechselrichter

2. Kleines Kraftwerk 800 Watt Duo 820Wp (Topseller), Hoymiles HMS-800-2T Wifi Wechselrichter*

3. Kleines Kraftwerk 1500 Watt Quattro 1640Wp, Hoymiles HM-1500 Wechselrichter*

oder auf dieser Website:

Balkonkraftwerk mit Rabatt

Du möchtest ein passendes Balkonkraftwerk Komplettset kaufen? Über den Link findest du viele zugelassene Balkonkraftwerk Modelle mit Preis und in verschiedenen Ausführungen. Über die dort empfohlenen seriösen Anbieter für Solaranlagen kannst du sofort bestellen.

Ein paar Beispiele für die passende Größe der Mini-PV Anlage

  • Dein Grundverbrauch pro Stunde erreicht im Durchschnitt 150- bis 200 Watt. Hier wäre ein Balkonkraftwerk mit 300 Watt ausreichend
  • Im Durchschnitt liegst du bei 300- bis 350 Watt und nie mehr als 400 Watt? Dann reicht ein BKW mit 400 Watt vollkommen aus
  • Solltest du meistens bei mehr als 400 Watt pro Stunde liegen, bietet sich auf jeden Fall Balkon-Solar mit 600 Watt an

Man sollte ja auch bedenken, je höher die Leistung ist, desto mehr musst du für ein Balkonkraftwerk bezahlen. Es macht also wenig Sinn, eine Anlage mit 600 Watt zu kaufen, wenn z.B. 300 Watt vollkommen ausreichend ist.

Mit welchen Ertrag bei Photovoltaik Balkon habe ich tagsüber zu rechnen?

Die Solarmodule produzieren auch Strom, wenn tagsüber mal nicht die Sonne scheint. Auch ist der Ertrag über die Monate gesehen, sehr unterschiedlich. Den höchsten Ertrag hast du in den Sommermonaten. Im Dezember erreichst du dann nur noch 1/10 des Ertrags vom Sommer.

Eine sehr große Hilfe bei der Berechnung des Ertrags ist die Website PGIS:

PHOTOVOLTAIC GEOGRAPHICAL INFORMATION SYSTEM

WICHTIG ist aber bei PGIS die korrekte Eingabe der Daten! Gehe hier folgendermaßen vor:

  • Wähle rechts oben die Sprache Deutsch
  • Gehe links auf der Karte auf deinen Standort und wähle ihn per Klick aus
  • Gebe bei Installierte maximale PV-Leistung den richtigen Wert an, also 0.3 (300 Watt) bis 0.6 für 600 Watt
  • Bei Neigung gebe den Winkel der Module zur Sonne ein, ein passender Bereich geht von 35 – 45 Grad
  • Bei Azimut die 0 (Null) stehen lassen, wenn die Module exakt nach Süden ausgerichtet sind
  • Klicke dann auf “Ergebnisse anzeigen” und du bekommst eine tolle Übersicht über alle Monate

Hier noch ein Foto dazu. Standort Lingen, 600 Watt, Winkel der Module 40 Grad Richtung Süden:

PGIS - Daten Standort Leistung Winkel Ertrag 600 Watt

PGIS – Daten Standort Leistung Winkel Ertrag 600 Watt

Was kostet eine Balkon Solaranlage?

Leider sind auch die Preise für ein BKW seit Anfang 2022 kräftig angezogen. So vieles ist leider seit dann teurer geworden. Allerdings solltest du hier ganz genau auf die Preise schauen. Leider gibt es auch im Bereich der Balkonkraftwerke ein paar schwarze Schafe, die Mondpreise verlangen.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Beitrags liegen die Preise für ein Balkonkraftwerk mit entsprechender Zulassung in der BRD ca. bei:

300 Watt mit Wechselrichter und ein Solarpanel von 260,00 EUR – 400,00 EUR

400 Watt mit Wechselrichter und ein Solarpanel von 300,00 EUR – 500,00 EUR

600 Watt mit Wechselrichter und zwei Solarpanel von 360,00 EUR – 900,00 EUR

Entscheident für die Preise von – bis sind der Wechselrichter und auch die Solarmodule. Seriöse Händler bieten eh nur Wechselrichter und Solarmodule mit Zulassung an. Jedoch sind hier halt die Preise zwischen den verschiedenen Herstellern zum Teil recht unterschiedlich.

Wichtig ist hier für dich noch, es ist bei diesen Preisen bei einigen Händlern der Transport und Versand dabei, bei anderen nicht. Hier musst du dir also die Angebote ganz genau ansehen. In der Regel erhöht sich der Preis noch durch optionales Zubehör wie das Kabel vom Wechselrichter zum Stromnetz und die Halterung für die Solar-Module. Manchmal wird auch ein sogenanntes Balkonkraftwerk-Komplettset angeboten. Da sollte dann ein Stromkabel und die Halterung dabei sein.

Sofern du Fragen hast, kannst du gerne unter dem Beitrag einen Kommentar zum Thema Balkonkraftwerk posten! Dazu gehe aber auf der rechten Seite auf den Artikel  “Neueste Beiträge”! Über die Anzeige des Artikels über die Kategorie oder das Schlagwort steht keine Kommentar-Funktion zur Verfügung. 😉

Weitere Infos folgen hier in Kürze! Der Beitrag wird noch erweitert. 😉

Du möchtest das passende Balkonkraftwerk Komplettset kaufen? Über den Link findest zu viele Balkonkraftwerk Modelle über die dort empfohlenen Anbieter für Solaranlagen mit den von mir hier aufgeführten Preisen!

Zurück zur Startseite.

Wichtige Information*: Solar-Anlagen mit mehr als 600 Watt werden in der BRD als PV-Kleinanlage eingestuft. Für die Zulassung als PV-Kleinanlage wird ein eingetragener Elektriker benötigt.

Kommentar hinterlassen

*